Verlage


Der letzte Schliff für Ihre Printmedien

Ein hochwertiges Äußeres und eine gute Handhabung sind bei vielen Drucksachen wichtig. Bei documenteam bekommen Sie beides aus einer Hand. Je nach Anforderung verarbeiten wir Ihre Unterlagen nach dem Druck entweder maschinell oder manuell weiter.

Neben Schneiden und Falzen gehören unterschiedliche Bindetechniken wie Drahtkammbindungen, Klebebindungen oder Blockleimungen zu unserem Portfolio. Auch eine Verarbeitung Ihrer Drucksachen zu Ordnerinhalten mit Registern und Trennblättern stellt kein Problem dar.
Wir beraten Sie gerne persönlich über die optimale Lösung für Ihre Unterlagen - rufen Sie uns einfach an!

Drahtkammbindung

Eine robuste Drahtspirale hält hier die Unterlagen zusammen. Eine Klarsichtfolie als Deckblatt und ein Karton als letzte Seite geben den nötigen Halt.

Klebebindung

Die einzelnen Seiten werden bei der manuellen Klebebindung in eine Thermobindemappe mit Klarsichtdeckblatt gebunden - stabil wie ein Buch.
Bei größeren Auflagen rechnet sich eine maschinelle Verarbeitung und Bindung mit Heißleim. Das Ergebnis: eine Broschüre, gebunden wie ein Taschenbuch oder ein Katalog.

Blockleimung

Die Blockleimung, ähnlich einem Schreibblock, kann leicht aufgetrennt und mit eigenen Aufzeichnungen an passender Stelle ergänzt werden. Die Unterlagen sind gelocht und können so leicht in einem Ordner abgeheftet werden.

Ihre Druckerei in Bielefeld

Daten von © OpenStreetMap-Mitwirkende | Veröffentlicht unter ODbL

documenteam GmbH & Co. KG
Auf dem Esch 4, 33619 Bielefeld
Telefon 05 21  91 10 14 0
backoffice[ at ]documenteam.de